Kweku Essien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kweku Essien
Spielerinformationen
Name Kweku Essien
Geburtstag 12. Dezember 1984
Geburtsort KumasiGhana
Größe 185 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2005 Asante Kotoko [1] 8 (1)
2006 FC Maamobi
2006–2007 King Faisal Babes
2007 FC Maamobi
2007–2008 VfL Osnabrück
2008 FC Maamobi
2008 Hearts of Oak
2008–2009 FC Aschdod
2009–2010 Eleven Wise
2011 B.A. Stars
seit 2011 Wassaman United
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2006 Ghana 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Kweku Essien (* 12. Dezember 1984 in Kumasi) ist ein ghanaischer Fußballspieler, der in der Saison 2007/08 zeitweise dem Zweitligakader des VfL Osnabrück angehörte.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 17. Januar 2008 lösten beide Seiten den Vertrag auf. Nach Zwischenstationen bei den ghanaischen Clubs FC Maamobi und Hearts of Oak spielt er seit August 2008 beim israelischen Verein FC Aschdod. Im April 2009 kehrte er nach Ghana zurück und unterschrieb bei Sekondi Wise Fighters.[2] Essien wechselte er im Januar 2011 zu Brong Ahafo Stars[3] und im September des gleichen Jahres, unterschrieb er beim Ghana Premier League Aufsteiger Wassaman United.[4]

Vor seinem Wechsel nach Osnabrück spielte Essien bei King Faisal Babes in der ghanaischen Premier League und wurde dort zum wertvollsten Spieler der Spielzeit 2006/07 gewählt. Für die Nationalmannschaft Ghanas absolvierte er bisher zwei Länderspiele und mehrere Juniorenländerspiele. Im Vorfeld der Saison 2007/08 scheiterte ein Wechsel zu Hertha BSC nur knapp.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ghana 2004 - RSSSF.com
  2. Essien makes Wise move
  3. BA Stars Augment Squad With Essien & 15 New Players
  4. WASSAMAN UNITED FC - West African Football.com
  5. Essien wins league gong