Lac de Lona

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lac de Lona
Lac de Lona mit Sasseneire im Hintergrund.
Lac de Lona mit Sasseneire im Hintergrund.
Geographische Lage Val d’Anniviers im Kanton Wallis, Schweiz
Zuflüsse Torrent de Lona
Abfluss Torrent de Lona (oberirdisch nicht sichtbar)
Orte in der Nähe Grimentz
Daten
Koordinaten 606940 / 111162Koordinaten: 46° 9′ 7″ N, 7° 31′ 43″ O; CH1903: 606940 / 111162
Lac de Lona (Kanton Wallis)
Lac de Lona
Höhe über Meeresspiegel 2640 m ü. M.
Fläche 6 haf5

Der Lac de Lona ist ein Bergsee im Val d’Anniviers im Kanton Wallis, Schweiz. Der See liegt auf einer Höhe von 2640 m ü. M. oberhalb von Grimentz auf der Hochebene von Lona. Er ist dort der grösste von rund 15 Bergseen. Ein oberirdischer Abfluss ist nicht sichtbar.

Der türkisfarbene Bergsee liegt am Fusse der Sasseneire. Am Ufer vorbei führt ein Saumpfad zum Pas de Lona, einem Passübergang zwischen dem Val d’Anniviers und dem Val d’Hérens.