Laurent Mangel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Laurent Mangel bei den Vier Tagen von Dünkirchen 2010

Laurent Mangel (* 22. Mai 1981 in Vesoul) ist ein ehemaliger französischer Radrennfahrer.

2004 entschied Laurent Mangel die Tour de Bretagne Cycliste sowie die Tour Nord-Isère für sich. 2006 gewann er eine Etappe der Tour de Langkawi 2006, und 2010 war er der Sieger bei der Classic Loire-Atlantique.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2004
2005
2006
2009
2010

Grand-Tour-Platzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grand Tour20072008200920102011201220132014
Maglia Rosa Giro d’Italia112
Gelbes Trikot Tour de France122
Rotes Trikot Vuelta a EspañaDNF153
Legende: DNF: did not finish, aufgegeben oder wegen Zeitüberschreitung aus dem Rennen genommen.

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Laurent Mangel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien