Leandro Bacuna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leandro Bacuna
Spielerinformationen
Voller Name Leandro Jones Johan Bacuna
Geburtstag 21. August 1991
Geburtsort GroningenNiederlande
Größe 187 cm
Position Flügelspieler
Vereine in der Jugend
0000–2009 FC Groningen
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009–2013
2013–
FC Groningen
Aston Villa
109 (14)
35 0(5)
Nationalmannschaft
2007–2008
2009–2010
2011–2013
Niederländische Antillen U-20
Niederlande U-19
Niederlande U-21


1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2013/14

Leandro Jones Johan Bacuna (* 21. August 1991 in Groningen) ist ein niederländischer Fußballspieler, der in der Saison 2013/14 beim englischen Premier-League-Club Aston Villa unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Bacuna kam als Zwölfjähriger in die Jugend des Ehrendivisionärs FC Groningen, spielte im Mittelfeld oder als Stürmer. Als A-Jugendlicher debütierte er am 28. Oktober 2009 in der Profimannschaft von Trainer Ron Jans. Im Pokalspiel rutschte er in Arnhem gegen Vitesse für Danny Holla in die Mannschaft und bereitete bereits nach drei Minuten durch einen Doppelpass mit Koen van de Laak den Führungstreffer vor; wenig später erzielte er auf Vorlage von Thomas Enevoldsen mit dem 2:0 beim 5:1-Sieg des FCG auch gleich sein erstes Tor im Seniorenbereich.[1] Zwei Tage später folgte sein Ligadebüt, als er bei der 0:2-Niederlage gegen PSV eine Viertelstunde vor Schluss für van de Laak eingewechselt wurde.

Zumeist als Einwechselspieler konnte er im Verlauf der Saison weitere 19 Einsätze, vorrangig zentral im Mittelfeld der Groninger, verbuchen. In der Saison 2010/11 entwickelte er seine Position unter Trainer Pieter Huistra weiter und nutzte seine Chance vor allem zu Ende der Saison, nachdem sich einige Stammspieler verletzt hatten.[2] Er kam letztlich in 24 Ligaspielen zum Einsatz. Zum Beginn der Saison 2011/12 rutschte er zu Ungunsten von Thomas Enevoldsen auf die rechte offensive Mittelfeldposition und machte mit drei Toren in den ersten drei Ligaspielen auf sich aufmerksam. Nach 109 Ligaspielen mit 14 Treffern für Groningen wechselte Bacuna zur Saison 2013/14 zu Aston Villa.[3]

Stationen[Bearbeiten]

  • FC Groningen (2009–2013; Eredivisie: 109 Einsätze/14 Tore; Playoffs: 8/2; Pokal: 9/1)[4]
  • Aston Villa (seit 2013; Premier League: 35/5; FA Cup: 1/0; League Cup: 2/0)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Spielbericht auf der Vereinshomepage des FC Groningen
  2. Huistra blij met ontwikkeling van Leandro BacunaVorlage:Webarchiv/Wartung/Nummerierte_ParameterVorlage:Webarchiv/Wartung/Nummerierte_Parameter, Voetbal International vom 2. Juni 2011
  3. Bacuna tipped to be "a real asset" after sealing Villa transfer, Vereinshomepage des Aston Villa FC vom 13. Jun i2013
  4. Spielerprofil bei Voetbal International