Leichtathletik-Europameisterschaften 2010/Teilnehmer (Israel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Israel meldete sechzehn Sportler, drei Frauen und dreizehn Männer,[1][2] für die Leichtathletik-Europameisterschaften 2010 (27. Juli bis 1. August in Barcelona).

Wettbewerb Männer Frauen
100 m Dmitriy Glushchenko (17. Platz)
200 m Dmitriy Glushchenko (23. Platz)
800 m Dastein Amrany (22. Platz)
5000 m Gezachw Yossef (20. Platz)
10.000 m Moges Tesseme (20. Platz)
Marathon Asaf Bimro (nicht gestartet)
Ayele Setegne (23. Platz)
Dastaho Svnech (30. Platz)
Brihun Weve (34. Platz)
Zohar Zemiro (38. Platz)
Wodage Zvadya (22. Platz)
100 m Hürden Irina Lenskiy (23. Platz)
Hochsprung Danielle Frenkel (12. Platz)
Ma'ayan Fureman (26. Platz)
Stabhochsprung Brian Mondschein (23. Platz)
Yavgeniy Olhovsky (24. Platz)
Weitsprung Yochai Halevi (18. Platz)
Dreisprung Yochai Halevi (11. Platz)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Teilnehmerliste Männer (englisch, PDF; 151 kB) 21. Juli 2010. Abgerufen am 28. Juli 2010.
  2. Teilnehmerliste Frauen (englisch, PDF; 126 kB) 21. Juli 2010. Abgerufen am 28. Juli 2010.