Lennep Trinity Lutheran Church

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lennep Trinity Lutheran Church

Die Trinity Lutheran Church ist eine evangelisch-lutherische Pfarrkirche in Lennep (Meagher County) im US-Bundesstaat Montana.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trinity Lutheran gilt nach der Melville Lutheran Church als zweitälteste lutherische Kirchengründung Montanas im 19. Jahrhundert. Am 10. Januar 1891 trafen sich aus Norwegen eingewanderte Lutheraner, die im Umfeld der Castle Mountains im Meagher County tätig waren, im Robinson Silberminenlager zur Formierung einer lutherischen Gemeinde. Am 8. Februar 1891 erhielt die Gemeinde die offizielle Bezeichnung Scandinavian Evangelical Lutheran Trinity Congregation of Meagher County, Montana. Gottesdienste wurden zunächst unregelmäßig in Schulen und Privathäusern abgehalten. 1900 erhielt die Gemeinde ihren festen Sitz in Lennep, welches nach der deutschen Ortschaft Lennep im heutigen Nordrhein-Westfalen benannt ist. Entscheidend für die Standortwahl war die Anbindung Lenneps an die Montana Railroad im Gebiet des Musselshell River. Mit der Trinity Lutheran Church konnte schließlich 1914 ein eigenes Kirchengebäude geweiht werden. Die Baukosten betrugen 4300 Dollar.[1] Die Kirche gehört heute zur Kirchengemeinde Upper Musselshell Lutheran Parish, die Mitglied der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Amerika ist.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rich Aarstad: Montana Place Names. From Alzada to Zortman, Helena 2009.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. lutheransonline.com

Koordinaten: 46° 25′ 3″ N, 110° 32′ 42″ W