Les Escapades

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Les Escapades
Les Escapades
Les Escapades
Allgemeine Informationen
Genre(s) Alte Musik
Gründung 2000
Website http://www.escapades.de
Aktuelle Besetzung
Viola da Gamba (Diskant, Alt, Bass)
Franziska Finckh
Viola da Gamba (Diskant, Bass)
Sabine Kreutzberger
Viola da Gamba (Bass)
Barbara Pfeifer
Viola da Gamba (Alt, Bass), Violone
Adina Scheyhing

Les Escapades aus Karlsruhe ist ein Ensemble für Alte Musik, das im Jahr 2000 gegründet wurde. Die vier Gambistinnen Sabine Kreutzberger, Franziska Finckh, Adina Scheyhing und Barbara Pfeifer studierten in Den Haag, Basel und Trossingen. Sie musizieren in der Besetzung als reines Gambenconsort oder in Kooperation mit anderen Künstlerinnen oder Künstlern bzw. Chören. Der Name des Ensembles verspricht unerwartete Zugänge zur Musikwelt der Renaissance und des Barock.

Repertoire[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Les Escapades konzertieren mit einem breit gefächerten Repertoire. Dazu gehört die klassische englische Consortmusik des 16. und 17. Jahrhunderts[1], Werke und Bearbeitungen spanischer Musik des Siglo de Oro[2] oder zahlreiche deutsche geistliche Werke[3][4], darunter auch die Mitwirkung in Aufführungen von Buxtehudes Membra Jesu nostri. Eine Besonderheit stellt die Produktion Les Escapades du Roi dar: Anhand der fiktiven Abenteuer einer jungen Frau am Hof des „Sonnenkönigs“ Ludwig XIV wird die höfische Musik von Versailles präsentiert.[5] Ebenso wirkte das Ensemble bei Produktionen des Südwestrundfunks (SWR) mit.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ich will in Friede fahren - Geistliche Musik, mit Franz Vitzthum, Christophorus (2009)
  • Les Escapades du Roy - Liebe & Intrige am Hof zu Versailles, Christophorus (2010)
  • Volkslieder Vol. 1 - Exklusive Volksliedersammlung, SWR Liederprojekt (Track 15 und 30), Carus (2010)
  • Volkslieder Vol. 2 - Exklusive Volksliedersammlung, SWR Liederprojekt (Track 11), Carus (2011)
  • Weihnachtslieder Vol. 1 SWR Liederprojekt (Track 6 und 21), Carus (2012)
  • Fabulous London - Englische Musik für Gambenconsort von Jenkins, Mico, Simpson, Gibbons, Bassano, Byrd, Holborne, Ferrabosco, Hume, Anonymus, Bull, Locke, Christophorus (2013)
  • Dass sich wunder alle Welt - Lieder zum Advent, mit Miriam Feuersinger und Daniel Schreiber, Christophorus (2015)
  • Flores españolas - Music for Viol Consort and Guitar, mit Maria Ferré, Christophorus (2018)
  • Johann Rosenmüller et al.: Habe deine Lust an dem Herren - Geistliche Konzerte, mit Miriam Feuersinger, Christophorus (2018)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hohe Kunst des Gambenconsorts – Konzert von Les Escapades in Göttinger St. Nikolai – Goettinger-Tageblatt.de. Abgerufen am 10. Juni 2017.
  2. Perfekt auf Klang der Gamben eingestimmt. Abgerufen am 10. Juni 2017.
  3. Ich will in Frieden fahren. Abgerufen am 10. Juni 2017.
  4. Lahr: Harmonie der Gambentöne - badische-zeitung.de. Abgerufen am 10. Juni 2017.
  5. The Strad, essential reading for the string music world since 1890. Abgerufen am 10. Juni 2017.