Let’s Go

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Let’s Go
Studioalbum von Rancid
Veröffentlichung 1994
Label Epitaph Records
Format LP, CD
Genre Punkrock
Anzahl der Titel 23
Laufzeit 44m12s
Produktion Brett Gurewitz
Chronologie
Rancid (1993) Let’s Go …And Out Come the Wolves (1995)

Let’s Go ist ein Album der Punkband Rancid von 1994.

Titelliste[Bearbeiten]

  1. Nihilism – 2:02
  2. Radio – 2:51
  3. Side Kick – 2:01
  4. Salvation – 2:54
  5. Tenderloin – 1:32
  6. Let’s Go – 1:26
  7. As One – 1:34
  8. Burn – 2:11
  9. The Ballad Of Jimmy & Johnny – 1:39
  10. Gunshot – 1:50
  11. I Am The One – 1:57
  12. Gave It Away – 1:13
  13. Ghetto Box – 1:11
  14. Harry Bridges – 2:21
  15. Black & Blue – 1:59
  16. St. Mary – 2:09
  17. Dope Sick Girl – 2:15
  18. International Cover-Up – 1:44
  19. Solidarity – 1:31
  20. Midnight – 1:55
  21. Motorcycle Ride – 1:20
  22. Name – 2:12
  23. 7 Years Down – 2:35

Anmerkung[Bearbeiten]

Der Sänger und Frontmann von Green Day, Billie Joe Armstrong, war am Text des Songs Radio beteiligt.

Rezeption[Bearbeiten]

Von den Lesern des US-amerikanischen Musikmagazins Guitar World wurde es im November 2011 in die Top Ten der besten Alben des Jahres 1994 gewählt.[1] Stephen Thomas Erlewine von Allmusic beschrieb das Album als „schiere Energie“ ("sheer energy"). Er lobte die Musik als „eine weniger ernste und party-taugliche Version von The Clash“ ("less-serious, party-ready version of The Clash"). Das Album erhielt eine Wertung von 4,5 von 5 Sternen, wobei das Lied Salvation einen ersten Erfolg für Rancid darstellte.[2]

Verkaufserfolg[Bearbeiten]

Nach der Veröffentlichung des Albums am 14. Juni 1994 erreichte das Album am 8. April 1995 Platz 97 in den amerikanischen Albumcharts[3]. Rund 5 Jahre später war das Album über 500.000 mal verkauft worden, so dass es in den USA mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde[4].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Leserbefragung Album des Jahres 1994 von Guitar World. http://www.guitarworld.com/readers-poll-results-top-10-guitar-albums-1994 (abgerufen am 1. Dezember 2011)
  2. Let's Go. Allmusic.com. Abgerufen am 17. Januar 2008.
  3. Informationen zum Album von Billboard.com. http://www.billboard.com/charts/billboard-200#/album/rancid/let-s-go/155363 (abgerufen am 1. Dezember 2011)
  4. RIAA Datenbank der Gold- und Platin-Schallplatten. http://www.riaa.com/goldandplatinumdata.php?search=Rancid (abgerufen am 1. Dezember 2011)