Lieutenant Governor’s Award for Literary Excellence

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Iona Campagnolo, erste Schirmherrin des Lieutenant Governor’s Award for Literary Excellence

Der Lieutenant Governor’s Award for Literary Excellence ist ein kanadischer Literaturpreis, der von den BC Book Prizes verwaltet wird und seit 2004 gesondert vergeben wird, um sowohl den besonderen Anteil an der Weiterentwicklung der Literaturqualität der kanadischen Literatur in British Columbia eines Schriftstellers oder einer Schriftstellerin zu würdigen, als auch den substanziellen Teil seines literarischen Gesamtwerks während seiner bisherigen schriftstellerischen Karriere hervorzuheben.[1]

Der Preisträger erhält eine finanzielle Anerkennung von 5.000 kanadischen Dollar und eine würdigende Urkunde.[1]

Vorgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Lieutenant Governor’s Award for Literary Excellence erfuhr seine ersten Entwicklungen im Frühjahr 2002. Angeführt von der erfahrenen und vielfach preisgekrönten Autorin Carol Shields traf sich eine Gruppe von renommierten Schriftstellern British Columbias mit der damaligen Provinzgouverneurin British Columbias (Lieutenant Governor of British Columbia), der ehrenwerten Iona Campagnolo, um einen speziellen provinziellen Literaturpreis ins Leben zu rufen. Inspiriert durch Carol Shields resultierte aus diesem Zusammentreffen die Einrichtung des Lieutenant Governor’s Award for Literary Excellence, der wie alle anderen sieben Literaturpreise der BC Book Prizes seit 2004 im April eines Jahres vergeben wird.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Autor
2004 P. K. Page
2005 Robert Bringhurst
2006 Jack Hodgins
2007 Patrick Lane
2008 Gary Geddes
2009 Terry Glavin
2010 Stan Persky
2011 George Bowering
2012 Brian Brett[2]
2013 Lorna Crozier und Sarah Ellis[3]
2014 Kit Pearson[4]
2015 Betty Keller[5]
2016 Alan Twigg[6]
2017 Douglas Coupland[7]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Lieutenant Governor's Award for Literary Excellence.
  2. http://www.bcbookprizes.ca/winners/2012#lieutenant
  3. Martha Perkins: Sarah Ellis and Lorna Crozier to receive Lieutenant Governor Award. In: WE Vancouver. 11. April 2013. Archiviert vom Original am 30. Juni 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.wevancouver.com Abgerufen am 8. August 2013.
  4. Adrian Chamberlain: Victoria author Kit Pearson wins Lieutenant Governor's Award for Literary Excellence. In: Times Colonist. 23. April 2014. Abgerufen am 18. September 2014.
  5. Jan DeGrass: Lifetime of literary excellence for Coast author. In: Coast Reporter. 2. April 2015. Abgerufen im 201.
  6. Tracy Sherlock: BC BookWorld founder Alan Twigg honoured for promoting province's literature, 23. März 2016, abgerufen am 17. Juli 2016
  7. The late Richard Wagamese wins 2017 BC Book Prize for Embers: One Ojibway’s Meditations (Memento des Originals vom 1. Mai 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kamloopsthisweek.com, 30. April 2017, abgerufen am 4. September 2017