Liste der Bodendenkmäler in Odenthal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Distinctive emblem for cultural property.svg

Die folgende Liste enthält die offiziellen Bodendenkmäler auf dem Gebiet der Gemeinde Odenthal, Rheinisch-Bergischer Kreis, Nordrhein-Westfalen[1] (Stand: Dezember 2021)

Lfd.
Nummer
Bezeichnung des Denkmales Lage Foto
01 Wallanlage Alte Burg Erberich Südöstlich von Erberich
Karte
Wallanlage Erberich.jpg
02 Hofanlage Amtmannscherf Amtmannscherf 1
Karte
03 Wallanlage Kuhweg
04 Burg Berge Nordwestlich von Bülsberg
Karte
Odenthal - Altenberg - Burg Berge - Fels 01 ies.jpg
weitere Bilder
05 Motte Wiebershausen/Niederscherf Südöstlich von Niederscherf
Karte
Motte Niederscherf.jpg
weitere Bilder
06 Wallanlage Bülsberg
07 Burgwüstung Kramerburg Nordöstlich von Hochscherf
Karte
Panoramabild Kramerburg.jpg
weitere Bilder
08 Befestigter Platz Schloss Strauweiler
Karte
09 Altenberger Dom und
Kernbereiche der ehemaligen Klosteranlage
Altenberg[2]
Karte
Altenberg Herzogenchor.JPG
weitere Bilder
9a Erweiterung Schutzbereich Altenberger Dom:
gesamtes Klosterareal
Altenberg[3]
Karte
Altenberg 1.jpg
weitere Bilder
10 Pulvermühlen Aue / Helenenthal[4]
Karte
11 Hoverhof Mühle, Mühlenwüstung, Mühlengräben Südwestlich von Dünnerhöfe[5]
Karte

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Teil B – Liste der ortsfesten Bodendenkmäler. (PDF; 20,6 kB) In: Denkmalliste Gemeinde Odenthal. 15. Dezember 2021, S. 6, abgerufen am 24. Januar 2023.
  2. Bekanntmachung über die Eintragung als Bodendenkmal B 9. (PDF; 805 kB) In: Amtsblatt der Gemeinde Odenthal. Gemeinde Odenthal, 22. August 2001, S. 7, abgerufen am 26. Februar 2019.
  3. Bekanntmachung über die Eintragung der Erweiterung des Schutzbereiches des Bodendenkmals B 9a. (PDF; 2,3 MB) In: Amtsblatt der Gemeinde Odenthal. Gemeinde Odenthal, 18. November 2010, S. 22 f., abgerufen am 26. Februar 2019.
  4. Bekanntmachungüber die Eintragung als Bodendenkmal B 10. (PDF; 736 kB) In: Amtsblatt der Gemeinde Odenthal. Gemeinde Odenthal, 22. November 2001, S. 5 f., abgerufen am 26. Februar 2019.
  5. Bekanntmachung über die Eintragung der Erweiterung des Schutzbereiches des Bodendenkmals B 11. (PDF; 1,8 MB) In: Amtsblatt der Gemeinde Odenthal. Gemeinde Odenthal, 20. Februar 2011, S. 23, abgerufen am 26. Februar 2019.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Cultural heritage monuments in Odenthal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien