Hell on Wheels (Fernsehserie)/Episodenliste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo zur Serie

Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Westernserie Hell on Wheels, sortiert nach der US-amerikanischen Erstausstrahlung. Zwischen 2011 und 2016 entstanden in fünf Staffeln insgesamt 57 Episoden mit einer Länge von jeweils etwa 43 Minuten.

Übersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel Episoden­anzahl Erstausstrahlung USA Deutschsprachige Erstausstrahlung
Staffelpremiere Staffelfinale Staffelpremiere Staffelfinale
1 10 6. November 2011 15. Januar 2012 30. Januar 2013 3. April 2013
2 10 12. August 2012 7. Oktober 2012 13. November 2013 15. Januar 2014
3 10 10. August 2013 5. Oktober 2013 22. Januar 2014 26. März 2014
4 13 2. August 2014 22. November 2014 7. Januar 2015 1. April 2015
5 14 18. Juli 2015 23. Juli 2016 7. Januar 2016 10. März 2017

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der ersten Staffel war vom 6. November 2011 bis zum 15. Januar 2012 auf dem US-amerikanischen Kabelsender AMC zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender TNT Serie vom 30. Januar bis zum 3. April 2013.[1]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Zuschauer
(USA)[2]
1 1 Die Gleisbettkolonne Pilot 6. Nov. 2011 30. Jan. 2013 David Von Ancken Tony Gayton & Joe Gayton 4,36 Mio.
2 2 Unmoralische Mathematik Immoral Mathematics 13. Nov. 2011 6. Feb. 2013 David Von Ancken Tony Gayton & Joe Gayton 3,84 Mio.
3 3 Eine neue Freiheit A New Birth of Freedom 20. Nov. 2011 13. Feb. 2013 Phil Abraham John Shiban 3,52 Mio.
4 4 Geheimnisse Jamais Je Ne T’oublierai 27. Nov. 2011 20. Feb. 2013 Alex Zakrzewski Jami O’Brien 3,28 Mio.
5 5 Brot und Spiele Bread and Circuses 4. Dez. 2011 27. Feb. 2013 Adam Davidson Mark Richard 2,70 Mio.
6 6 Schwierige Verhandlungen Pride, Pomp, and Circumstance 11. Dez. 2011 6. Mär. 2013 Michael Slovis Bruce Romans 2,15 Mio.
7 7 Enthüllungen Revelations 18. Dez. 2011 13. Mär. 2013 Michelle MacLaren Tony Gayton & Joe Gayton 2,27 Mio.
8 8 Entgleist Derailed 1. Jan. 2012 20. Mär. 2013 David Von Ancken Mark Richard 2,51 Mio.
9 9 Vergebung Timshel 8. Jan. 2012 27. Mär. 2013 John Shiban John Shiban 2,29 Mio.
10 10 Der Gott des Chaos God of Chaos 15. Jan. 2012 3. Apr. 2013 David Von Ancken Tony Gayton & Joe Gayton 2,84 Mio.

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der zweiten Staffel war vom 12. August bis zum 7. Oktober 2012 auf dem US-amerikanischen Kabelsender AMC zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender TNT Serie vom 13. November 2013 bis zum 15. Januar 2014.[3]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Zuschauer
(USA)[4]
11 1 Der Weg zur Hölle Viva La Mexico 12. Aug. 2012 13. Nov. 2013 David Von Ancken Tony Gayton & Joe Gayton 2,45 Mio.
12 2 Ein Pakt mit dem Teufel Durant, Nebraska 19. Aug. 2012 20. Nov. 2013 Adam Davidson John Shiban 2,31 Mio.
13 3 Schlachtfest Slaughterhouse 26. Aug. 2012 27. Nov. 2013 Sergio Mimica-Gezzan Jami O’Brien & Bruce Marshall Romans 2,50 Mio.
14 4 Der Streik Scabs 2. Sep. 2012 4. Dez. 2013 Catherine Hardwicke Chris Mundy 2,47 Mio.
15 5 Der Überfall The Railroad Job 9. Sep. 2012 11. Dez. 2013 Michael Nankin Mark Richard 2,62 Mio.
16 6 Das Blutvermächtnis Purged Away with Blood 16. Sep. 2012 18. Dez. 2013 Joe Gayton Tony Gayton & Tom Brady 2,70 Mio.
17 7 Der weiße Geist The White Spirit 23. Sep. 2012 25. Dez. 2013 David Von Ancken Bruce Marshall Romans 2,32 Mio.
18 8 Hannah Durant The Lord’s Day 30. Sep. 2012 1. Jan. 2014 Rod Lurie Mark Richard & Chris Mundy 1,83 Mio.
19 9 Blutmond Blood Moon 7. Okt. 2012 8. Jan. 2014 Terry McDonough Mark Richard & Jami O’Brien 2,18 Mio.
20 10 Der Angriff Blood Moon Rising 7. Okt. 2012 15. Jan. 2014 John Shiban John Shiban 2,18 Mio.

Staffel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der dritten Staffel war vom 10. August bis zum 5. Oktober 2013 auf dem US-amerikanischen Kabelsender AMC zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender TNT Serie vom 22. Januar bis zum 26. März 2014.[5]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Zuschauer
(USA)
21 1 Unter Wölfen Big Bad Wolf 10. Aug. 2013 22. Jan. 2014 David Von Ancken Mark Richard 2,49 Mio.[6]
22 2 Die Mormonen Eminent Domain 10. Aug. 2013 29. Jan. 2014 Adam Davidson John Wirth 2,49 Mio.[6]
23 3 Der Rinderkrieg Range War 17. Aug. 2013 5. Feb. 2014 Dennie Gordon Mark Richard & Reed Steiner 1,88 Mio.[7]
24 4 Jimmy Two Squaws The Game 24. Aug. 2013 12. Feb. 2014 Adam Davidson Jami O’Brien 2,00 Mio.[8]
25 5 Auf der Suche Searchers 31. Aug. 2013 19. Feb. 2014 Neil LaBute Bruce Romans 2,20 Mio.[9]
26 6 Ein Maultier weniger One Less Mule 7. Sep. 2013 26. Feb. 2014 David Straiton & Deran Sarafian John Wirth 2,07 Mio.[10]
27 7 Giftiges Wasser Cholera 14. Sep. 2013 5. Mär. 2014 Deran Sarafian Tom Brady 1,99 Mio.[11]
28 8 Es geschah in Boston It Happened in Boston 21. Sep. 2013 12. Mär. 2014 Rosemary Rodriguez Mark Richard 2,08 Mio.[12]
29 9 Schuld und Sühne Fathers and Sins 28. Sep. 2013 19. Mär. 2014 Billy Gierhart John Wirth 2,10 Mio.[13]
30 10 Eingespannt Get Behind the Mule 5. Okt. 2013 26. Mär. 2014 Neil LaBute Mark Richard & Jami O’Brien 2,49 Mio.[14]

Staffel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der vierten Staffel war vom 2. August bis zum 22. November 2014 auf dem US-amerikanischen Kabelsender AMC zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender TNT Serie vom 7. Januar bis zum 1. April 2015.[15]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Zuschauer
(USA)[16]
31 1 Das flüchtige Paradies The Elusive Eden 2. Aug. 2014 7. Jan. 2015 Neil LaBute Mark Richard 2,43 Mio.
32 2 Flucht aus Eden Escape From the Garden 9. Aug. 2014 14. Jan. 2015 Neil LaBute Mark Richard 1,98 Mio.
33 3 Von den Toten auferstanden Chicken Hill 16. Aug. 2014 21. Jan. 2015 Dennie Gordon John Wirth 2,17 Mio.
34 4 Wer Erlösung verdient Reckoning 23. Aug. 2014 28. Jan. 2015 Dennie Gordon Jennifer Cecil 2,08 Mio.
35 5 Das Leben ist ein Mysterium Life’s a Mystery 30. Aug. 2014 4. Feb. 2015 David Straiton Mark Richard & Tom Brady 1,78 Mio.
36 6 Bärentöter Bear Man 6. Sep. 2014 11. Feb. 2015 Clark Johnson Max Hurwitz 2,16 Mio.
37 7 Elam Ferguson Elam Ferguson 13. Sep. 2014 18. Feb. 2015 Rod Lurie Mark Richard & Thomas Brady 2,18 Mio.
38 8 Im Namen des Gesetzes Under Color of Law 20. Sep. 2014 25. Feb. 2015 Michael Nankin John Romano 2,02 Mio.
39 9 Zwei Züge Two Trains 27. Sep. 2014 4. Mär. 2015 Marvin Rush Bruce Marshall Romans 2,30 Mio.
40 10 Zurück in die Hölle Return to Hell 4. Okt. 2014 11. Mär. 2015 Billy Gierhart Jami O’Brien 2,27 Mio.
41 11 Die Abrechnung Bleeding Kansas 8. Nov. 2014 18. Mär. 2015 Seith Mann Michael C. Martin & Jimmy Mero 1,89 Mio.
42 12 13 Stufen Thirteen Steps 15. Nov. 2014 25. Mär. 2015 Roxann Dawson Tom Brady 1,74 Mio.
43 13 Auf nach Westen Further West 22. Nov. 2014 1. Apr. 2015 Adam Davidson John Wirth & John Romano 2,17 Mio.

Staffel 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der fünften Staffel war vom 18. Juli 2015 bis zum 29. August 2015 auf dem US-amerikanischen Kabelsender AMC zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendet der deutsche Pay-TV-Sender TNT Serie seit dem 6. Januar 2016.[17]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Zuschauer
(USA)[18]
44 1 Erlöser und Teufel Chinatown 18. Juli 2015 6. Jan. 2016 David Straiton Jami O’Brien 2,07 Mio.
45 2 Von Soldat zu Soldat Mei Mei 25. Juli 2015 13. Jan. 2016 Billy Gierhart John Wirth & Tom Brady 1,55 Mio.
46 3 Suche nach Gerechtigkeit White Justice 1. Aug. 2015 20. Jan. 2016 David Straiton John Romano 1,67 Mio.
47 4 Machtspiele Struck 8. Aug. 2015 27. Jan. 2016 Clark Johnson Max Hurwitz 2,00 Mio.
48 5 Elixier des Lebens Elixir of Life 15. Aug. 2015 3. Feb. 2016 Karen Gaviola Michael Saltzman 1,90 Mio.
49 6 Hungrige Geister Hungry Ghosts 22. Aug. 2015 10. Feb. 2016 Neil LaBute Jami O’Brien & Miki Johnson 1,59 Mio.
50 7 Falsche Propheten False Prophets 29. Aug. 2015 17. Feb. 2016 Rod Lurie John Romano & Tom Brady 1,85 Mio.
51 8 Zwei Soldaten Two Soldiers 11. Juni 2016 27. Jan. 2017 Michael Nankin John Wirth & Thomas Brady 1,78 Mio.
52 9 Rückkehr in den Garten Return to the Garden 18. Juni 2016 3. Feb. 2017 Marvin V. Rush Jami O’Brien 1,49 Mio.
53 10 Mit jedem Atemzug 61 Degrees 25. Juni 2016 10. Feb. 2017 Michael Nankin Max Hurwitz 1,51 Mio.
54 11 Keine losen Enden Gambit 2. Juli 2016 17. Feb. 2017 Adam Davidson John Romano & Miki Johnson 1,43 Mio.
55 12 Ein angemessener Preis Any Sum Within Reason 9. Juli 2016 24. Feb. 2017 Tim Southam Thomas Brady 1,72 Mio.
56 13 Eisenbahnmänner Railroad Men 16. Juli 2016 3. Mär. 2017 Jeremy Webb John Wirth & Thomas Brady 1,60 Mio.
57 14 Fertig Done 23. Juli 2016 10. Mär. 2017 David Von Ancken Jami O’Brien & Thomas Brady 1,65 Mio.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hell on Wheels: Staffel 1. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 27. August 2013.
  2. Hell on Wheels: Season One Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 19. Januar 2012. Abgerufen am 3. März 2017.
  3. Hell on Wheels: Staffel 2. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 3. März 2017.
  4. Hell on Wheels: Season Two Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 29. Oktober 2012. Abgerufen am 3. März 2017.
  5. Hell on Wheels: Staffel 3. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 3. März 2017.
  6. a b Saturday's Cable Ratings: „Hell on Wheels“ Tops Total Viewers for AMC. In: TheFutonCritic.com. 13. August 2013. Abgerufen am 27. August 2013.
  7. Saturday's Cable Ratings: Lifetime's „Baby Sellers“ Tops Viewers, Demos. In: TheFutonCritic.com. 20. August 2013. Abgerufen am 27. August 2013.
  8. Saturday's Cable Ratings: Nickelodeon's „Swindle,“ Lifetime's „Escape from Polygamy“ Top Charts. In: TheFutonCritic.com. 27. August 2013. Abgerufen am 7. Mai 2014.
  9. Sara Bibel: Sunday Cable Ratings: 'Breaking Bad' Wins Night, NASCAR, 'Keeping Up With the Kardashians', 'Total Divas', 'Sister Wives' & More. 4. September 2013. Abgerufen am 7. Mai 2014.
  10. Saturday's Cable Ratings: ESPN Dominates with Notre Dame/Michigan Coverage. In: TheFutonCritic.com. 10. September 2013. Abgerufen am 7. Mai 2014.
  11. Saturday's Cable Ratings: College Football, „Sam & Cat“ Top Charts. In: TheFutonCritic.com. 17. September 2013. Abgerufen am 7. Mai 2014.
  12. Saturday's Cable Ratings & Broadcast Finals: College Football, „Sam & Cat“ Lead Viewers. In: TheFutonCritic.com. 24. September 2013. Abgerufen am 7. Mai 2014.
  13. Saturday's Cable Ratings & Broadcast Finals: College Football, „48 Hours“ Lead the Pack. In: TheFutonCritic.com. 1. Oktober 2013. Abgerufen am 7. Mai 2014.
  14. Saturday's Cable Ratings & Broadcast Finals: College Football Snares Top Spots. In: TheFutonCritic.com. 8. Oktober 2013. Abgerufen am 7. Mai 2014.
  15. Hell on Wheels: Staffel 4. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 3. März 2017.
  16. Hell on Wheels: Season Four Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 25. November 2014. Abgerufen am 3. März 2017.
  17. Hell on Wheels: Staffel 5. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 3. März 2017.
  18. Hell on Wheels: Season Five Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 26. Juli 2016. Abgerufen am 3. März 2017.