Sergio Mimica-Gezzan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sergio Mimica-Gezzan (* 1957) ist ein in Kroatien geborener US-amerikanischer Filmregisseur und -produzent. Er ist der Sohn des kroatischen Regisseurs Vatroslav Mimica.

2010 verfilmte Mimica-Gezzan den Roman Die Säulen der Erde von Ken Follett. Zuvor arbeitete er mehrmals mit Steven Spielberg zusammen und führte Regie bei Serien wie Battlestar Galactica und Heroes.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Regisseur:

Als Regisseur und Produzent:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Die Menschen haben das Bedürfnis, Großartiges zu erleben". Spiegel Online, 16. November 2010, abgerufen im 13. März 2011.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]