Liste der Herrscher des Königreichs Jimma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dies ist eine Liste der Herrscher des Königreichs Jimma in der Region Gibe in Äthiopien. Zum Teil ist nur der Pferdename in Klammern angegeben. Moti ist ein Oromo-Herrschertitel.

Amtszeit Name Anmerkungen
ca. 1790 Kaka Jimma wird gegründet
ca. 1830 umbenannt in Jimma Abba Jifar
???? - ???? ..., Moti
(Abba Faro)
 
ca. 1800 ..., Moti
(Abba Magal)
 
frühes 19. Jahrhundert ..., Moti
(Abba Rago)
 
ca. 1830 - ca. 1855 Sana, Moti
(Abba Jifar I)
 
1855 - 1859 ..., Moti
(Abba Rebu)
 
1859 - 1862 ..., Moti
(Abba Bok'a)
 
1862 - 1878 ..., Moti
(Abba Gomol)
 
1878 - 1932 Tulu, Moti
(Abba Jifar II)
ab 1884 Vasall des Königreichs Schoa und später, 1889, Äthiopiens.
auch bekannt als Muhammad ibn Da´ud
1932 ..., Moti
(Abba Jofir)
1932 Jimma vollständig in Äthiopien eingegliedert