Los Patios

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Los Patios
Koordinaten: 7° 50′ N, 72° 30′ W
Karte: Kolumbien
marker
Los Patios
Los Patios auf der Karte von Kolumbien
Colombia - Norte de Santander - Los Patios.svg
Die Lage der gesamten Fläche der Gemeinde Los Patios auf der Karte von Norte de Santander
Basisdaten
Staat Kolumbien
Departamento Norte de Santander
Stadtgründung 1815
Einwohner 80.235 (2019)
– im Ballungsraum 892.732
Stadtinsignien
Flag of Los Patios.svg
Detaildaten
Fläche 133 km2
Bevölkerungsdichte 603 Ew./km2
Höhe 250 m
Gewässer Río Pamplonita
Zeitzone UTC−5
Stadtvorsitz Diego Armando González Toloza (2016–2019)
Website www.lospatios-nortedesantander.gov.co
Los Patios
Los Patios

Los Patios ist eine Gemeinde (municipio) im Departamento Norte de Santander in Kolumbien. Los Patios gehört zur Metropolregion Cúcuta.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Los Patios liegt in Norte de Santander, in der Region Metropolitana, 7 km südlich von Cúcuta auf einer Höhe von 250 m ü. NN und hat eine Jahresdurchschnittstemperatur von etwa 27 °C. Das Gebiet der Gemeinde liegt in einem Teil der Ostkordillere der Anden, wobei der städtische Teil der Gemeinde auf relativ flachem Gelände liegt. Die Gemeinde grenzt im Norden und Nordwesten an Cúcuta, im Osten an Villa del Rosario, im Südosten an Ragonvalia, im Süden und Südwesten an Chinácota und im Westen an Bochalema und Cúcuta.[1]

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Los Patios hat 80.235 Einwohner, von denen 77.922 im städtischen Teil (cabecera municipal) der Gemeinde leben (Stand: 2019).[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Los Patios erhielt erst 1985 den Status einer Gemeinde. Schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts sind auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde jedoch Haciendas und Caseríos belegt. Dort fand eine Schlacht des Unabhängigkeitskrieges statt. Diese Batalla de Carrillo, konnte von den Spaniern gewonnen werden. Ein anderer Ort der heutigen Gemeinde war zu der Zeit ein Ort, an dem Aufständische hingerichtet wurden. Einen gewissen Bevölkerungszuwachs erhielt Los Patios im Krieg der tausend Tage, da sich dort vertriebene Familien niederließen.[3]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der wichtigste Wirtschaftszweig von Los Patios ist die Landwirtschaft, die im ländlichen Teil der Gemeinde betrieben wird. Allerdings ist die Gemeinde von Landflucht stark betroffen.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Los Patios – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Información del municipio. Alcaldía del Municipio de Los Patios – Norte de Santander, abgerufen am 9. April 2019 (spanisch, Informationen zur Geographie der Gemeinde).
  2. ESTIMACIONES DE POBLACIÓN 1985 - 2005 Y PROYECCIONES DE POBLACIÓN 2005 – 2020 TOTAL DEPARTAMENTAL POR ÁREA. (Excel; 1,72 MB) DANE, 11. Mai 2011, abgerufen am 9. April 2019 (spanisch, Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien).
  3. Pasado, presente y futuro. Alcaldía del Municipio de Los Patios – Norte de Santander, abgerufen am 9. April 2019 (spanisch, Informationen zur Geschichte der Gemeinde).
  4. Economía. Alcaldía del Municipio de Los Patios – Norte de Santander, abgerufen am 9. April 2019 (spanisch, Informationen zur Wirtschaft der Gemeinde).