Madalum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Municipality of Madalum
Lage von Madalum in der Provinz Lanao del Sur
Karte
Basisdaten
Region: Autonomous Region in Muslim Mindanao
Provinz: Lanao del Sur
Barangays: 37
Distrikt: 2. Distrikt von Lanao del Sur
PSGC: 153613000
Einkommensklasse: unbekannt (1-6)
Haushalte: 2804
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 23.127
Zensus 1. August 2015
Koordinaten: 7° 51′ N, 124° 7′ OKoordinaten: 7° 51′ N, 124° 7′ O
Postleitzahl: 9315
Bürgermeister: Usman Sarangani Jr.
Geographische Lage auf den Philippinen
Madalum (Philippinen)
Madalum (7° 51′ 10,8″ N, 124° 7′ 8,4″O)
Madalum

Madalum ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Lanao del Sur. Sie hat 23.127 Einwohner (Zensus 1. August 2015).

Baranggays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Madalum ist politisch in 37 Baranggays unterteilt.

  • Abaga
  • Bagoaingud
  • Basak
  • Bato
  • Bubong
  • Kormatan
  • Dandamun
  • Diampaca
  • Dibarosan
  • Delausan
  • Gadongan
  • Gurain
  • Cabasaran
  • Cadayonan
  • Liangan I
  • Lilitun
  • Linao
  • Linuk
  • Madaya
  • Pagayawan
  • Poblacion
  • Punud
  • Raya
  • Riray
  • Sabanding
  • Salongabanding
  • Sugod
  • Tamporong
  • Tongantongan
  • Udangun
  • Liangan
  • Lumbac
  • Paridi-Kalimodan
  • Racotan
  • Bacayawan
  • Padian Torogan I
  • Sogod Koloy

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]