Magic

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Magic (englisch „Zauberei“) steht für:

Musik:

Orte in den Vereinigten Staaten:


Magic ist der Beiname folgender Personen:

  • Magic Johnson (* 1959; eigentlich Earvin Johnson Jr.), US-amerikanischer Basketballspieler
  • Magic Sam (1937–1969; eigentlich Sam Maghett), US-amerikanischer Blues-Gitarrist und -Sänger
  • Roland Kneißl (* 1963), deutscher Fußballspieler


MAGIC steht als Akronym für:


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.