Magong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Magong
Mǎgōng Shì
Staat: TaiwanRepublik China (Taiwan) Taiwan
Landkreis: Penghu
Koordinaten: 23° 34′ N, 119° 35′ OKoordinaten: 23° 34′ 0″ N, 119° 35′ 0″ O
Höhe: 12 m
 
Einwohner: 58.490 (2012)
Zeitzone: UTC+8 (Chungyuan-Standardzeit)
Postleitzahl: 880
ISO 3166-2: TW-PEN
 
Gliederung: 34 Stadtbezirke
Magong (Taiwan)
Magong
Magong
Lage Magongs auf den Pescadoren-Inseln

Magong oder Makung (chinesisch 馬公市 / 马公市, Pinyin Mǎgōng Shì, Tongyong Pinyin Mǎgong Shìh, W.-G. Ma-kung Shih, Pe̍h-oē-jī Má-keng-chhī) ist die Hauptstadt der zur Republik China auf Taiwan gehörenden Pescadoren-Inseln. Sie hat laut der Volkszählung von 2012 58.490 Einwohner[1] und beherbergt somit deutlich über die Hälfte der Bevölkerung der Inselgruppe, die etwa 60 km vor der Westküste Taiwans in der Formosastraße liegt.

Der Tianhou-Tempel in Magong ist der älteste Mazu-Tempel Taiwans. Die Stadt ist auch als Mǎgōng Ào (馬宮澳 / 马宫澳, eigentlich: 媽宮澳 / 妈宫澳) oder als Mazu Pasat Seehafen bekannt. Der erste (chinesische) Zeichen des Namens war ursprünglich („Mutter“) und wurde dann 1920 während der japanischen Kolonialzeit (siehe Geschichte Taiwans) zu („Pferd“) geändert. Es gab Ambitionen des Exekutiv-Yuan das wieder einzuführen, aber dessen Unterstützung war zu gering.

Magong verfügt über einen nationalen Flughafen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischen 1895 und 1945 gehörten die Pescadoren-Inseln, wie auch Formosa, zum Kaiserreich Japan.

Administration[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Magong ist in 33 Bezirke[2][3] (, ‚kleines Dorf, Siedlung‘) untergliedert:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zensus "(人口統計)" - chinesisch: [1] - Abgerufen am 12.Mai 2017 - penghu.gov.tw - Online
  2. Magong administrative Änderung und Entwicklung: ... 01.02.99 Republik China (01.02.2011), Eingemeindung von Xinfu (新復里, Xinfu li) in den Dorfgemeinden Fuxing (復興里, Fuxing li) und Chang’an (長安里, Chang’an li) von Magong, Dörferanzahl reduziert sich um 1, Anzahl der administrativen Dörfer auf 33 geändert - "馬公行政沿革: ....民國99年2月1日馬公市新復里併入復興、長安里,減少1里,所轄變更為33里。" - chinesisch: [2] - Abgerufen am 12.Mai 2017 - mkcity.gov.tw - Online
  3. Dörfer und Nachbarschaftsvierteln "(里鄰介紹 )" - chinesisch: [3] - Abgerufen am 12.Mai 2017 - mkcity.gov.tw - Online

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]