Malaika Arora Khan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Malaika Arora Khan

Malaika Arora Khan (* 23. August 1973 in Mumbai, Indien) ist als Model und Schauspielerin tätig. Ihre Mutter stammt aus Kerala und ihr Vater kommt aus Punjab.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Malaika Arora Khan mit ihrem Ehemann Arbaaz Khan auf der Hochzeit von Amrita Arora

Malaika Arora heiratete 1998 den Schauspieler, Regisseur und Produzenten Arbaaz Khan, den sie während einer Kaffeepause bei einem Dreh für einen Werbespot kennenlernte. Sie haben einen gemeinsamen Sohn Arhaan (* 2002). Ihre Schwester Amrita Arora ist ebenfalls Bollywoodschauspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Malaika machte ihren Abschluss an der Swami-Vivekanand-Schule in Chembur (Mumbai). Danach begann sie ihre Modelkarriere.

Als MTV in Indien anlief, war Malaika Arora Khan eine der ersten Moderatorinnen. Da MTV Potenzial in Malaika erkannte, bekam sie größere Aufgaben. Sie moderierte zum Beispiel Preisverleihungen und Konzerte im Fernsehen. Von da an gewann auch ihre Modelkarriere an Dynamik.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Schauspielerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1993: Aaja Meri Jaan
  • 1998. Dil Se (Gastauftritt in dem Lied Chhaiyya Chhaiyya)
  • 2000: Bichhoo (Gastauftritt)
  • 2001: Indian
  • 2002: Kaante
  • 2002: Maa Tujhhe Salaam (Gastauftritt)
  • 2005: Kaal – Das Geheimnis des Dschungels (Gastauftritt im Lied Kaal Dhamaal)
  • 2007: Heyy Babyy (Gastauftritt)
  • 2007: Athidhi (Gastauftritt in einem Lied)
  • 2007: Om Shanti Om (Gastauftritt im Lied Deewangi Deewangi)
  • 2007: Welcome
  • 2008: EMI
  • 2010: Dabangg (Gastauftritt)
  • 2012: Housefull 2 (Gastauftritt)
  • 2012: Dabangg 2 (Gastauftritt)
  • 2014: Happy New Year (Gastauftritt)
  • 2015: Dolly Ki Doli (Gastauftritt)

Als Produzentin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Malaika Arora Khan – Sammlung von Bildern