Margecany

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Margecany
Wappen Karte
Wappen von Margecany
Margecany (Slowakei)
Margecany
Margecany
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Košický kraj
Okres: Gelnica
Region: Spiš
Fläche: 17,63 km²
Einwohner: 1.903 (31. Dez. 2018)
Bevölkerungsdichte: 108 Einwohner je km²
Höhe: 340 m n.m.
Postleitzahl: 055 01
Telefonvorwahl: 053
Geographische Lage: 48° 54′ N, 21° 1′ OKoordinaten: 48° 53′ 34″ N, 21° 0′ 49″ O
Kfz-Kennzeichen: GL
Kód obce: 543322
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 2 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Igor Petrik
Adresse: Obecný úrad Margecany
Obchodná 7
05501 Margecany
Webpräsenz: www.margecany.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Margecany (deutsch Margareten oder Margetzan, ungarisch Margitfalva – bis 1902 Margitfalu) ist eine Gemeinde in der Ostslowakei.

Blick auf die Kirche in Margecany

Der Ort wurde 1235 zum ersten Mal schriftlich erwähnt. Seit 1960 gehört auch der Ort Rolova Huta (deutsch Phönixhütte oder Rhollhütte, ungarisch Phőnikszhuta) zur Gemeinde. Bedeutend für die Gemeinde ist vor allem der Eisenbahnknoten; hier zweigt von der Hauptstrecke Košice-Žilina die Strecke nach Banská Bystrica ab.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Margecany – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien