Markus Orth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Markus Orth

Markus Orth (* 4. April 1964 in Bonn) ist ein deutscher Manager und war von 2008 bis Juni 2016 Vorstandsvorsitzender der L’TUR Tourismus AG. Danach gründete er in Wiesbaden eine digitale Beratungsagentur.[1] Seit 1. März 2019 ist Orth Geschäftsführer des Reisebüro-Franchiseunternehmens für Leisure- und Corporate-Travel Lufthansa City Center.[2][3]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Markus Orth machte Abitur am Rhein Sieg Gymnasium in St. Augustin und absolvierte anschließend das Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Köln und Fribourg in der Schweiz.

Nach seinem Abschluss als Diplom-Kaufmann 1991 begann Orth bei der Lufthansa in Köln. Dort übernahm er bis 1999 Managementaufgaben im Controlling, Vertrieb und Marketing. Von 1999 bis 2002 füllte er die Position des Geschäftsführers der Lufthansa E-Commerce GmbH in Frankfurt aus.[4][5]

2002 wechselte Markus Orth von Lufthansa zur L’TUR Tourismus AG. Dort war er zunächst Vorstand im Bereich Direktvertrieb und Unternehmensentwicklung. Nachdem sich L’TUR-Firmengründer Karlheinz Kögel aus dem Tagesgeschäft zurückzog und in den Aufsichtsrat wechselte, fiel die Wahl für den neuen Vorstandsvorsitzenden auf Orth, der seit dem 1. September 2008 diesen Posten innehat.[6][7][8] Seit der Umstrukturierung der L'TUR Vorstandschaft fällt auch der stationäre Vertrieb in den Aufgabenbereich von Markus Orth [9].

An der Fachhochschule Worms ist Markus Orth im Beirat[10] des Fachbereiches Touristik und Verkehrswesen, seit März 2010 ist er im Beirat der Europäischen Reiseversicherung AG (ERV) [11]. Im Travel Industry Club ist Markus Orth außerdem Mitglied, des im November 2010 ins Leben gerufenen, Advisory Council [12]. Markus Orth ist verheiratet und Vater von fünf Kindern. Privat engagiert er sich im Lions Club Wiesbaden-Kochbrunnen[13] und ist passionierter Museumsbesucher[14].

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Abschied von L'TUR" (Kress vom 16. November 2016)
  2. "LCC: Markus Orth ist neuer Geschäftsführer" (Touristik Aktuell vom 16. Januar 2019)
  3. „Markus Orth startet als Geschäftsführer bei Lufthansa City Center“ (LCC.de, Zugriff am 25. April 2019)
  4. PR Newswire on behalf of marchFIRST
  5. "Lufthansa gründet Tochter für E-Commerce"(computerbild.de, 22. Februar 1999)
  6. "Markus Orth kommt, Gründer geht" (Manager Magazin vom 30. Juli 2008)
  7. "Markus Orth neuer Chef"(FAZ, 2008)
  8. "Feierabend mit Markus Orth"(die Welt, 25. September 2011)
  9. "L'Tur macht Vertrieb zur Chefsache"(WiWo 17. Januar 2013)
  10. Mitglieder des Fachbeirats Markus Orth (Memento des Originals vom 20. Mai 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fh-worms.de
  11. Aufsichtsrat und Beirat der ERV
  12. Mitglieder des Advisory Council (Memento des Originals vom 25. Januar 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.travelindustryclub.de
  13. Lions Club Kochbrunnen
  14. "Feierabend mit Markus Orth: Kunst muss sich eben auch verkaufen"(die Welt, 25. September 2011)