Martin Ørnskov

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Martin Ørnskov
Spielerinformationen
Name Martin Ørnskov Nielsen
Geburtstag 10. Oktober 1985
Geburtsort SilkeborgDänemark
Größe 184 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
–2004 Silkeborg IF
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2012 Silkeborg IF 143 (8)
2012– Viking Stavanger 1 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2006 Dänemark U-21 1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Martin Ørnskov Nielsen (* 10. Oktober 1985 in Silkeborg) ist ein dänischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ørnskov trat bereits im Jugendalter der Jugendmannschaft von Silkeborg IF bei. Nachdem er in der Winterpause der Saison 2003/04 vom Jugendspieler zum Profi kam er auch sofort in der Profimannschaft zum Einsatz. 2007 stieg er mit Silkeborg IF aus der Superligaen ab, zwei Jahre später gelang der Wiederaufstieg.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Martin Ørnskov spielte bereits in der dänischen U-21-Nationalmannschaft. Beim 2:1-Sieg in Enschede gegen die Niederlande wurde er in der Schlussminute für Mikkel Thygesen eingewechselt[1].

Nach guten Leistungen in Silkeborg wurden er und sein Mannschaftskollege Rajko Lekić 2010 von Morten Olsen Ende Februar für das am 3. März stattfindende A-Länderspiel gegen Österreich nominiert. Bei der 1:2-Niederlage in Wien wurde er jedoch nicht eingesetzt[2].

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Martin Ørnskov beim dänischen Fußballverband (dänisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiken des U21-Länderspiels Niederlande-Dänemark 1:2 (1:0) (dänisch)
  2. Spielbericht des Spiels Österreich-Dänemark 2:1 (2:1) (dänisch)