Mau Penisula

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mau Penisula
Mau Penisula02.jpg
Mau Penisula (2011)
Spielerinformationen
Name Maukobe Penisula
Geburtstag 15. Mai 1979
Geburtsort Marshallinseln
Position Abwehrspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1997–1999 Tofaga B
1999–2011 FC Tofaga
2012 All Whites FC
2013– Addisbrough FC
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2003–2012 Tuvalu 14 (0)
2008–2010 Tuvalu Futsal 12 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Maukope „Mau“ Penisula (* 15. Mai 1979 auf den Marshallinseln) ist ein tuvaluischer Fußballspieler, der für den Addisbrough FC spielt. Er spielt auf der Position des Abwehrspielers und war zudem Kapitän der tuvaluischen Fußball- und Futsalnationalmannschaft. Er ist mit 14 Einsätzen Rekordnationalspieler der Tuvaluischen Nationalmannschaft.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mau spielte von 1999 bis 2011 bei Tofaga A, und gewann 8 Titel mit diesem Team. Im Jahre 2012 wechselte er zu All Whites FC, einem Fußballclub aus Fidschi, 2013 zum Addisbrough FC.

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mau gab sein Debüt für Tuvalu im Spiel gegen Kiribati bei den Südpazifikspielen 2003. Er spielte alle vier Spiele bei diesem Turnier. 2007 war Mau auch wieder bei den Südpazifikspielen dabei. 2011 war er unter Foppe de Haan bei den Pazifikspielen Kapitän und wurde in allen 5 Begegnungen eingesetzt. Das Team belegte den vierten Platz in der Gruppe A.

Mau war zweimal bei den OFC Futsal Championship dabei. Er unterstützte dabei sein Land in 12 Spielen, die alle verloren gingen.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]