Max Ehrich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Max Ehrich (* 24. Juni 1991 in Marlboro Township, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Tänzer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Max Ehrich wurde im Juni 1991 in Marlboro Township im US-Bundesstaat New Jersey geboren.

Er trat 2008 als Tänzer in High School Musical 3: Senior Year auf. Danach folgten jeweils Gastauftritte in Ugly Betty, iCarly, Shake It Up – Tanzen ist alles, My Superhero Family und Parenthood. 2010 trat er in dem Lifetime-Fernsehfilm The Pregnancy Pact als Jesse Moretti auf. Für diese Rolle wurde er bei den Young Artist Awards 2011 in der Kategorie Bester Nebendarsteller in einem Fernsehfilm, Miniserie oder Special nominiert.

Im Mai 2012 erhielt Ehrich eine Hauptrolle in der CBS-Daily-Soap Schatten der Leidenschaft, die bis dahin seinen größten Erfolg darstellt. Er spielt seit Juni 2012 die Rolle des Fenmore Baldwin. In den Jahren 2013 und 2014 wurde er bei den Daytime Emmy Awards in der Kategorie Outstanding Younger Actor in a Drama Series nominiert, verlor jedoch beide Male gegen Chandler Massey.

Von 2014 bis 2015 hat er eine Nebenrolle als Hunter May in der CBS-Sommerserie Under the Dome inne. Darüber hinaus verkörpert Ehrich seit November 2014 in der Nickelodeon-Fernsehserie 100 Dinge bis zur Highschool die Nebenrolle Ronbie Martin.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Auszeichnung Kategorie für Resultat
2011 Young Artist Awards 2011 Bester Nebendarsteller in einem Fernsehfilm, Miniserie oder Special The Pregnancy Pact Nominiert
2012 Young Artist Awards 2012 Bester Gastdarsteller in einer Fernsehserie – zwischen 18 und 21 Jahren Parenthood Nominiert
2013 Daytime Emmy Award Outstanding Younger Actor in a Drama Series Schatten der Leidenschaft Nominiert
2014 Nominiert

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]