Max Velthuijs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Max Velthuijs

Max Velthuijs (* 22. Mai 1923 in Den Haag; † 25. Januar 2005 ebenda) war ein niederländischer Autor und Zeichner von Kinderbüchern.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Max Velthuijs studierte Grafikdesign an der Academie voor Beeldende Kunsten in Arnheim. Danach war er lange Zeit in der Werbung tätig. Ab 1962 schuf er seine ersten Illustrationen für Kinderbücher.

Velthuijs hatte seinen nationalen und später auch internationalen Durchbruch mit seinen preisgekrönten Büchern über den Kikker (deutsch: Frosch). Sein erstes Froschbuch, das 1989 erschien, wurde in 27 Sprachen übersetzt. Danach folgten noch viele Abenteuer von Frosch und seinen Freunden. Einige dieser Bücher wurden ebenfalls mit Literaturpreisen ausgezeichnet.

Preise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]