Mel Wesson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mel Wesson (* 12. Februar 1958 in London) ist ein britischer Filmkomponist. Er gilt als Spezialist für elektronische Musik und Musikdesign.

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannt wurde Mel Wesson mit Arbeiten für Film, Werbung und Fernsehen in England und den USA.

Im Jahr 2000 arbeitete er als Musiker im Media-Ventures-Studio von Hans Zimmer für den Film Mission: Impossible II. 2002 komponierte er erstmals für einen Film ergänzende Musik für Spirit – Der wilde Mustang.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Komponist „additional music“
Designer „ambient music“
Arrangeur
Programmierer
Musiker

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]