Minufiya-Universität

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Minufiya-Universität
جامعة المنوفية
Gründung 1976[1]
Trägerschaft staatlich
Ort Schibin al-Kaum, Gouvernement al-Minufiyya
Land AgyptenÄgypten Ägypten
Studierende 80.216 (2005/06)[2]
Mitarbeiter 2.810 (2005/06)[2]
Netzwerke FUIW[3]
Website www.menofia.edu.eg

Die Minufiya-Universität (arabisch جامعة المنوفية) ist eine staatliche Universität in Schibin al-Kaum in Ägypten.

Der Hauptcampus sowie die Hauptverwaltung befindet sich in der Stadt Schibin al-Kaum, ein zweiter Campus befindet sich in Sadat City. Sie ist mit 22 Fakultäten und 80.216 Studenten (2005/06)[2] eine der größten Universitäten des Landes.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.menofia.edu.eg/View/576/en
  2. a b c Source: Ministry of Higher Education. in: Reviews of National Policies for Education - Higher Education in Egypt (PDF), OECD / World Bank 2010. ISBN 9789264084346
  3. List of Members. (pdf) In: www.fumi-fuiw.org. Federation of the Universities of the Islamic World, 2017, S. 17, abgerufen am 1. September 2019 (englisch).

Koordinaten: 30° 33′ 56″ N, 31° 0′ 46″ O