Mompach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mompach (dt.)
Mompech (lux.)Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Deutschland/Wartung/Alternativname
Mompach (frz.)Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Deutschland/Wartung/Alternativname
Wappen von Mompach
Koordinaten: 49° 45′ N, 6° 28′ OKoordinaten: 49° 45′ 5″ N, 6° 27′ 48″ O
Höhe: 314 m
Einwohner: 250 (2. Jan. 2018)[1]
Postleitzahl: 6695
Mompach (Luxemburg)
Mompach
Lage von Mompach in Luxemburg
Die Kirche
Die Kirche

Mompach (luxemburgisch Mompech) ist ein Ort in der Gemeinde Rosport-Mompach im Großherzogtum Luxemburg. Bis zum 31. Dezember 2017 war es eine eigenständige Gemeinde, welche zum Kanton Echternach gehörte.

Zusammensetzung der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die ehemalige Gemeinde Mompach bestand aus den Ortschaften:

  • Born
  • Boursdorf
  • Givenich
  • Herborn
  • Lilien
  • Moersdorf
  • Mompach

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Energiegewinnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vier Windkraftanlagen zu je 500 kW auf dem Pafieberg. Lagen:

Vier weitere Windkraftanlagen des Typs Enercon E-70 E4 mit je 2000 kW Leistung und 98 Meter Nabenhöhe wurden 2008 auf dem Burer Bierg errichtet[2].

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nombre d'habitants. In: Internetseite der Gemeinde Rosport. Abgerufen am 1. Mai 2018.
  2. Auf dem „Burer Bierg“ werden 4 Windmühlen ans Netz gehen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mompach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien