Motte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Motte bezeichnet:

in der Biologie:

  • Umgangssprachlich werden alle oder ein Teil der Nachtfalter als Motten bezeichnet. Die Verwendung des Begriffs variiert regional und individuell. Er kann auch die Familien mit sehr großen Faltern (Schwärmer, Spinner) umfassen.

Motte bezeichnet außerdem:


Motte ist der Familienname bzw. Künstlername folgender Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Motte – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen