Muckle Skerry (Orkney)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Muckle Skerry
Muckle Skerry from the air - geograph.org.uk - 861336.jpg
Gewässer Nordsee
Inselgruppe Pentland Skerries
Geographische Lage 58° 41′ 20″ N, 2° 55′ 30″ WKoordinaten: 58° 41′ 20″ N, 2° 55′ 30″ W
Muckle Skerry (Orkney)
Muckle Skerry
Länge 1,16 km
Breite 650 m
Fläche 50 ha
Höchste Erhebung 20 m
Einwohner (unbewohnt)

Muckle Skerry ist eine Insel der Orkney. Sie ist die größte der Pentland Skerries, einer Gruppe von vier Schären im Pentland Firth. Bei einer Länge von 1,1 km ist Muckle Skerry maximal 600 m breit. Im Nordwesten befinden sich drei kleine, namenlose Seen. Muckle Skerry liegt 4,5 Kilometer südlich von South Ronaldsay und 7,1 Kilometer nordöstlich von Duncansby Head, der nordöstlichsten Landspitze des schottischen Festlands.[1] Während 1881 noch 17 Einwohner gezählt wurden, ist Muckle Skerry heute unbewohnt.[1] Ein Landeplatz zum Anlegen von Booten befindet sich an der Nordostküste.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pentland Skerries Lighthouse

Auf Muckle Skerry finden sich Spuren früherer Besiedlung. Nicht gesichert ist, ob sich nahe der als „Tennisplatz“ bezeichneten nordöstlichen Landspitze die Überreste eines Brochs befinden. Bei drei teils stark zerstörten Strukturen in der Nähe des Leuchtturms handelt es sich wahrscheinlich um Cairns.[3][4][5] Besiedlungsspuren finden sich im Wesentlichen entlang der Nordküste.[6][7]

1794 wurde mit dem 36 m hohen Pentland Skerries Lighthouse einer der ersten Leuchttürme Schottlands auf Muckle Skerry errichtet.[8] Heute ist der Turm automatisiert und das einzige erhaltene Bauwerk auf der Insel. Er ist als Baudenkmal in der höchsten schottischen Denkmalkategorie A gelistet.[9]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Eintrag im Gazetteer for Scotland
  2. Informationen der Royal Commission on the Ancient and Historical Monuments
  3. Informationen der Royal Commission on the Ancient and Historical Monuments
  4. Informationen der Royal Commission on the Ancient and Historical Monuments
  5. Informationen der Royal Commission on the Ancient and Historical Monuments
  6. Informationen der Royal Commission on the Ancient and Historical Monuments
  7. Informationen der Royal Commission on the Ancient and Historical Monuments
  8. Informationen der Royal Commission on the Ancient and Historical Monuments
  9. Listed Building – Eintrag bei Historic Scotland. In: Historic Scotland.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Muckle Skerry – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien