Nadia Anggraini

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nadia Anggraini Leichtathletik
Nation IndonesienIndonesien Indonesien
Geburtstag 19. Juli 1995 (23 Jahre)
Geburtsort Indonesien
Größe 173 cm
Gewicht 60 kg
Karriere
Disziplin Hochsprung
Bestleistung 1,79 m Sport records icon NR.svg (28. April 2016 in Singapur)
Status aktiv
Medaillenspiegel
U20-Asienmeisterschaften 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Juniorenasienmeisterschaften
0Bronze0 Taipeh 2014 1,72 m
letzte Änderung: 11. September 2018

Nadia Anggraini (* 19. Juli 1995) ist eine indonesische Hochspringerin.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste internationale Erfahrungen sammelte Nadia Anggraini bei den Juniorenasienmeisterschaften 2014 in Taipeh, bei denen sie mit 1,72 m die Bronzemedaille gewann. 2017 nahm sie an den Südostasienspielen in Kuala Lumpur teil und wurde dort mit 1,75 m Fünfte. 2018 qualifizierte sie sich erstmals für die Asienspiele in Jakarta und belegte dort mit 1,70 m den geteilten elften Rang.

2017 und 2018 wurde Anggraini Indonesische Meisterin im Hochsprung. Sie ist Absolventin der State University of Jakarta.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]