Ndwedwe (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ndwedwe
Ndwedwe Local Municipality
Map of KwaZulu-Natal with Ndwedwe highlighted (2016).svg
Symbole
Wappen
Wappen bzw. Logo
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz KwaZulu-Natal
Distrikt iLembe
Sitz Ndwedwe
Fläche 1157 km²
Einwohner 140.820 (Oktober 2011)
Dichte 122 Einwohner pro km²
Schlüssel KZN293
ISO 3166-2 ZA-KZN
Webauftritt www.ndwedwe.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister V. Chili

Koordinaten: 29° 30′ S, 30° 56′ O

Ndwedwe (englisch Ndwedwe Local Municipality) ist eine Gemeinde im Distrikt iLembe, Provinz KwaZulu-Natal in Südafrika. Im Jahr 2011 betrug die Bevölkerung 140.820 auf einer Gesamtfläche von 1.157 km². Sitz der Gemeindeverwaltung ist Ndwedwe. Der African National Congress stellt die Mehrheit im Gemeinderat.

Ortschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2011 hatte die Gemeinde 140.820 Einwohner. Davon waren 98,4 % schwarz und 0,7 % Inder bzw. Asiaten.

Erstsprache war zu 91,6 % isiZulu, zu 2 % Englisch, zu 1,9 % isiXhosa, zu 1,5 % isiNdebele und zu 0,9 % Setswana.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.statssa.gov.za/?page_id=993&id=ndwedwe-municipality