Neuronal Plasticity Prize

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Neuronal Plasticity Award)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Neuronal Plasticity Prize war ein zwischen 1990 und 2016 von der Ipsen-Stiftung jährlich an drei Personen vergebener Wissenschaftspreis auf dem Gebiet der neuronalen Plastizität.

Die Jury entschied über die Preisvergabe anhand der wissenschaftlichen Leistungen und der veröffentlichten Arbeiten; eine Bewerbung um den Preis wurde nicht erwartet. Der Preis war mit 60.000 Euro dotiert.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]