New England Institute of Technology

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
New England Institute of Technology
Gründung 1940
Trägerschaft privat
Ort Warwick, Rhode Island, Vereinigte Staaten
Präsident Richard I. Gouse
Studenten 3.000[1]
Website www.neit.edu

Das New England Institute of Technology, ist eine private Technische Hochschule in Warwick im US-Bundesstaat Rhode Island. An der Hochschule kann ein Associate Degree in 18 Monaten und ein Bachelor in drei Jahren erworben werden, da nicht in Semestern, sondern in Quartalen studiert wird.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die heutige Hochschule wurde 1940 von Ernest G. Earle gegründet. Erste berufsbildende Kurse wurden im Bereich der Nachrichtentechnik angeboten. Ende der 1970er-Jahre wurden die ersten akademischen Grade verliehen. In den 1980er Jahren wurden die ersten Bachelor-Degrees verliehen.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. New England Institute of Technology: About New England Tech (englisch). Eingesehen am 4. Dezember 2010
  2. New England Institute of Technology Library: The History of New England Institute of Technology from Post World War II through The New Millennium (englisch) von by Charles K. Rogers. Eingesehen am 4. Dezember 2010

Koordinaten: 41° 42′ 55″ N, 71° 26′ 42″ W