Newport (Oregon)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Newport
Waterfront Newport
Waterfront Newport
Lage im County und im Bundesstaat
Lincoln County Oregon Incorporated and Unincorporated areas Newport Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1882
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Oregon
County:

Lincoln County

Koordinaten: 44° 38′ N, 124° 3′ W44.636666666667-124.0519444444440.8Koordinaten: 44° 38′ N, 124° 3′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 10.240 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 445,2 Einwohner je km²
Fläche: 27,0 km² (ca. 10 mi²)
davon 23,0 km² (ca. 9 mi²) Land
Höhe: 40.8 m
Postleitzahl: 97365
Vorwahl: +1 (541) 574
FIPS:

41-52450

GNIS-ID: 1124669
Webpräsenz: www.thecityofnewport.net
Bürgermeister: William D. Bain
YaquinaBayBridge1.jpg
Die Yaquina Bay Bridge

Newport ist eine Kleinstadt im Lincoln County im US-Bundesstaat Oregon an der Pazifikküste. Die 1882 gegründete Stadt hat 9532 Einwohner (2000) auf einer Fläche von 27 km². Newport ist County Seat des Lincoln County und lebt vor allem vom Tourismus.

Der Ort beherbergt mit dem Oregon Coast Aquarium einen großen Aquazoo und mit dem Hatfield Marine Science Center ein meereskundliches Forschungsinstitut und Aquarium das zur Oregon State University gehört. Die Stadt liegt an der Mündung des Yaquina Rivers der am südlichen Ende der Yaquina Bay in den Pazifischen Ozean mündet. Hier befindet sich im Yaquina Bay State Park der historische Leuchtturm Yaquina Bay Lighthouse. Etwa fünf Kilometer nördlich befindet sich die Halbinsel Yaquina Head auf der der Leuchtturm Yaquina Head Lighthouse steht. Markanter Punkt der Stadt ist die Yaquina Bay Bridge über den Yaquina River.

Bevölkerungsstatistik[Bearbeiten]

Es gibt 4112 Haushalte, davon ca. ein Viertel mit Kindern unter 18 Jahren. Eine Familie hat durchschnittlich 2,77 Kinder.

Weblinks[Bearbeiten]

- jeweils Engl. -

 Commons: Newport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien