Ngqushwa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ngqushwa
Ngqushwa Local Municipality
Map of the Eastern Cape with Ngqushwa highlighted (2016).svg
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Ostkap
Distrikt Amathole
Sitz Peddie
Fläche 2241 km²
Einwohner 72.190 (Oktober 2011)
Dichte 32 Einwohner pro km²
Schlüssel EC126
ISO 3166-2 ZA-EC
Webauftritt www.ngqushwamun.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Mnikelo Siwisa

Koordinaten: 33° 12′ S, 27° 7′ O

Die Gemeinde (Local Municipality) Ngqushwa ist Teil des Distriktes Amathole, Provinz Ostkap in Südafrika. Auf einer Fläche von 2.241 km² leben 72.190 Einwohner (Stand 2011). Sitz der Gemeindeverwaltung ist Peddie.[1] Bürgermeister ist Mnikelo Siwisa.[2]

Die klickenden Laute des Gemeindenamens soll an die dort beheimateten Xhosa und Khoisan erinnern.[3]

Städte/Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gemeindegrenzen Südafrika
  2. The Mayor for Ngqushwa Local Municipality (abgerufen am 29. August 2017)
  3. Namensbedeutung Gemeinden (Memento vom 26. Dezember 2008 im Webarchiv archive.is) (englisch)