Nikki Ziering

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nikki Ziering

Nikki Schieler Ziering (* 9. August 1971 in Norwalk, Kalifornien) ist ein US-amerikanisches Model und Schauspielerin. Sie wurde zum Playboy-Playmate im Monat September 1997 gewählt.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ziering trat von 1999 bis 2002 in der US-Game-Show The Price Is Right auf. Ferner nahm sie an den Reality Shows Celebrity Boot Camp (FOX, 2002), I'm a Celebrity... Get Me out of Here! (ABC, 2003, US-Pendant zu Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!) und Celebrity Love Island (ITV, 2005) teil.

Persönliches[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 4. Juli 1997 heiratete sie den Schauspieler Ian Ziering. Am 28. Februar 2002 wurde die Ehe wieder geschieden.

Mit ihrem aktuellen Freund Rick Reynolds hat sie eine Tochter, welche am 27. März 2009 zur Welt kam.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Actress Nikki Ziering Welcomes a Girl People.com, March 31, 2009

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Nikki Ziering – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien