Nils Springborn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nils Olaf Springborn[1] (* 1989) ist ein deutscher Politiker der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD).

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Springborn studiert in Hamburg. Ihm gelang am 23. Februar 2020 bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020 der Einzug als Abgeordneter in die Hamburgische Bürgerschaft durch ein Direktmandat im Wahlkreis Bergedorf.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. - Hamburgische Bürgerschaft. Abgerufen am 18. März 2020.
  2. Kandidatencheck NDR: Nils Springborn