Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Hamburgische Bürgerschaft

Die nächste Bürgerschaftswahl in Hamburg wird die Wahl zur 22. Hamburgischen Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg sein und findet bei regulärem Ablauf der fünfjährigen Wahlperiode voraussichtlich im WinterVorlage:Zukunft/In 2 Jahren 2020 statt.

Ausgangslage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wahlrecht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 121 Bürgerschaftsabgeordneten wurden nach dem seit 2009 geltenden Wahlrecht gewählt. 71 Mandate wurden direkt in den 17 Mehrmandatswahlkreisen (3–5 Sitze) über offene Wahlkreislisten, die restlichen 50 über offene Landeslisten vergeben. Jeder Wähler hatte insgesamt zehn Stimmen, fünf Wahlkreisstimmen für die Direktkandidaten im Wahlkreis und fünf Landesstimmen für Kandidaten auf den Landeslisten oder für Landeslisten in ihrer Gesamtheit. Die fünf Stimmen konnten bei einer Person (oder Partei bei Landesliste) angehäufelt (kumuliert) oder beliebig verteilt (panaschiert) werden.

Siehe auch: Wahlrecht (Hamburg)

Aktuell in der Bürgerschaft vertretene Fraktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fraktion / Landesverband Kurzbezeichnung Sitze in der
Bürgerschaft
Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD 59
Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU 20
Bündnis 90/Die Grünen GRÜNE 14
Die Linke Linke 10
Freie Demokratische Partei FDP 9
Alternative für Deutschland AfD 8
fraktionslos fraktionslos 2

Umfragen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Forsa-Umfrage vom 16. April 2018
im Vergleich zur Wahl 2015 (auf halbe %-Punkte gerundet)
 %
40
30
20
10
0
36
18
16
12
7
7
4
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2015
 %p
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-10
-9,5
+5,5
± 0
+3,5
-0,5
+1
± 0
Institut Datum SPD CDU Grüne Linke FDP AfD Sonst.
Forsa[1] 16.04.2018 36 % 16 % 18 % 12 % 7 % 7 % 4 %
policy matters[1] 07.03.2018 28 % 22 % 15 % 14 % 8 % 10 % 3 %
Universität Hamburg[1] 24.11.2016 48 % 18 % 16 % 8 % 5 % 4 % 2 %
Infratest dimap[1] 07.04.2016 39 % 18 % 15 % 11 % 6 % 8 % 4 %
Trend Research Hamburg[1] 21.01.2016 37 % 14 % 13 % 10 % 8 % 13 % 5 %
Bürgerschaftswahl 2015 15.02.2015 45,6 % 15,9 % 12,3 % 8,5 % 7,4 % 6,1 % 4,2 %

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e Übersicht der Wahlumfragen zur Bürgerschaftswahl in Hamburg, auf wahlrecht.de, abgerufen am 18. April 2018.