Oberamt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberamt bezeichnet:

Historische Staatsverwaltungen:

  • Bezeichnung der Landesverwaltung im Fürstentum Liechtenstein vom 16. Jahrhundert bis 1848; siehe Abschnitt Geschichte im Artikel Liechtensteinische Landesverwaltung
  • die höchste Behörde der sächsischen Kurfürsten in den Markgraftümern Ober- und Niederlausitz.

Historische Verwaltungsbezirke:

Siehe auch: