Okechukwu Godson Azubuike

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Okeay Azubuike
Colômbia e Nigéria na Arena Corinthians em São Paulo 1036780-10082016-dsc 2287 (cropped).jpg
Okeay Azubuike
Personalia
Name Okechukwu Godson Azubuike
Geburtstag 19. April 1997
Geburtsort KatsinaNigeria
Größe 180 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
bis 2012 Niger Tornadoes
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012–2015 Bayelsa United
2015–2018 Yeni Malatyaspor 83 (0)
2018–2019 Pyramids FC 4 (0)
2018–2019 → Çaykur Rizespor (Leihe) 14 (1)
2019– Istanbul Başakşehir FK 5 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2016– Nigeria 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 18. August 2018

2 Stand: 18. August 2018

Okechukwu Godson Azubuike oder kurz Okeay Azubuike (* 19. April 1997 in Katsina) ist ein nigerianischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Azubuike erlernte das Fußballspielen in der Nachwuchsabteilung von Niger Tornadoes und wechselte 2012 zu Bayelsa United.

In der Sommertransferperiode 2015 wurde er in die türkische TFF 1. Lig zu Yeni Malatyaspor transferiert. Im Sommer 2018 wurde er von Pyramids FC verpflichtet. Für die Rückrunde der Saison 2018/91 lieh ihn sein Verein an den türkischen Erstligisten Çaykur Rizespor aus und gab ihn im Sommer 2019 an Istanbul Başakşehir FK ab.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]