Oleg Pashinin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Oleg Pashinin
Oleg Pashinin.jpg
Personalia
Geburtstag 12. September 1974
Geburtsort MoskauSowjetunion
Größe 185 cm
Position Abwehrspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1992–2007 Lokomotive Moskau 205 (2)
2001 → Sanfrecce Hiroshima (Leihe) 12 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2001–2005 Usbekistan 12 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Oleg Pashinin (* 12. September 1974 in Moskau) ist ein ehemaliger usbekischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pashinin begann seine Karriere bei Lokomotive Moskau, wo er von 1992 bis 2007 spielte. 2001 wurde er an Sanfrecce Hiroshima ausgeliehen. Er trug 2002 und 2004 zum Gewinn der Premjer-Liga bei. 2007 beendete er seine Spielerkarriere.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2001 debütierte Pashinin für die usbekische Fußballnationalmannschaft. Er hat insgesamt 12 Länderspiele für Usbekistan bestritten.

Errungene Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]