Oscar Fernandes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oscar Fernandes (* 27. März 1941 in Udupi, Karnataka) ist ein indischer Politiker (Kongresspartei) und war zuletzt 2013–14 Minister für Arbeit und Beschäftigung in der Regierung von Manmohan Singh. In der ersten Koalitionsregierung unter Manmohan Singh 2004–8 war er ebenfalls bereits Minister gewesen.

Fernandes ist katholischer Konfession und seit 1981 mit Blossom Fernandes verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter. Als gewählter Abgeordneter vertrat er den Wahlkreis Udupi von 1980 bis 1996 in der Lok Sabha.

Weblinks[Bearbeiten]