Panudech Maiwong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Panudech Maiwong
Panudech Maiwong (2022)
Personalia
Geburtstag 13. Januar 1996 (27 Jahre)
Geburtsort Chiang MaiThailand
Größe 162 cm
Position Offensiver Mittelfeldspieler / Außenstürmer
Junioren
Jahre Station
2011–2013 Vachiralai School
2014 Chonburi FC
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015– Chonburi FC 20 (0)
2015 → Phanthong FC (Leihe) 15 (3)
2015 → Hong Kong Rangers FC (Leihe) 0 (0)
2019 Phuket City FC 22 (2)
2020 PT Prachuap FC 2 (0)
2020–2021 Lampang FC 9 (0)
2021–2022 Phrae United FC 27 (1)
2022 Raj-Pracha FC 12 (0)
2023– Samut Prakan City FC 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017–2018 Thailand U-23 3 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 31. Dezember 2022

2 Stand: 8. August 2019

Panudech Maiwong (thailändisch ภาณุเดช ใหม่วงค์, * 13. Januar 1996 in Chiangmai) ist ein thailändischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Panudech Maiwong erlernte das Fußballspielen in der Schulmannschaft der Vachiralai School in Chiangmai sowie in der Jugendmannschaft des Erstligisten Chonburi FC in Chonburi. In Chonburi unterschrieb er 2015 auch seinen ersten Profivertrag. Die Hinserie 2015 wurde er an den Drittligisten Phanthong FC nach Si Racha ausgeliehen. Die zweite Jahreshälfte 2015 wurde er im Rahmen eines dreimonatigen Vertrags an die Hong Kong Rangers ausgeliehen, nachdem er in einem Freundschaftsspiel zwischen den beiden Klubs die Vereinsführung beeindruckt hatte. Nachdem er sich im Training verletzte kam er in Hongkong nicht zum Einsatz. Sein Debüt in der Thai League mit Chonburi gab er am 8. März 2017 als er für Kroekrit Thaweekarn beim 3:1-Sieg über Super Samut Prakan FC eingewechselt wurde. 2019 wechselte er zum Phuket City FC, einem Verein, der in der Dritten Liga, der Thai League 3, spielte. Für Phuket spielte er 22 Mal in der Lower Region und schoss dabei zwei Tore. Im Januar 2020 wechselte er zum Erstligisten PT Prachuap FC nach Prachuap. Für PT stand er zweimal in der ersten Liga auf dem Spielfeld. Direkt im Anschluss wurde er Ende 2020 von dem Zweitligisten Lampang FC aus Lampang verpflichtet.[1] Nach neun Zweitligaspielen für Lampang wechselte er am 1. August 2021 zum Zweitligisten Phrae United FC. Für den Klub aus Phrae stand er 27-mal in der Liga auf dem Spielfeld. Im Juli 2022 unterschrieb er einen Vertrag beim ebenfalls in der zweiten Liga spielenden Raj-Pracha FC.[2] Für den Hauptstadtverein bestritt er zwölf Ligaspiele. Im Dezember 2022 wechselte er zum ebenfalls in der zweiten Liga spielenden Samut Prakan City FC.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 2017 bis 2018 spielte Panudech Maiwong dreimal in der thailändischen U-23-Nationalmannschaft.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. “รถม้ามรกต” เปิดตัวสองแข้งพลังหนุ่มลุ้นพื้นที่เลื่อนชั้น, 9. Dezember 2020. In: ballthai.com (thailändisch). Abgerufen am 16. August 2021.
  2. เดินหน้าเปิดตัว! “ราชประชา” ประกาศคว้า 3 แข้งใหม่ เสริมแกร่งรอบู๊ลีกรอง, (Wechsel zum Raj-Pracha FC), 10. Juli 2022. In: ballthai.com (thailändisch). Abgerufen am 10. Juli 2022.