Patrick Gabriel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Patrick Gabriel Schauspieler.jpg

Patrick Gabriel (* 19. Dezember 1979 in Bamberg) ist ein deutscher Theaterschauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gabriel, aufgewachsen in Freilassing, schloss 2000 eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten ab. 2005 beendete er eine Fortbildung zum Geprüften Bilanzbuchhalter (IHK). Im Jahr 2004 nahm er privaten Schauspielunterricht bei Bernd Seidel und Inge Flimm (Regisseurin) in München. Schon während seiner Schauspielausbildung wurde er für Hauptrollen an unterschiedlichen Bühnen sowie für Moderationen engagiert. Zudem wirkte er in mehreren Kurzfilmen mit. 2009 erhielt er die Anerkennung zum staatlich anerkannten Schauspieler von der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) München.

Ab 2013 erhielt er Engagements bei Theatergastspiele Kempf und spielte u. a. neben Bernhard Bettermann, Dennenesch Zoudé und Patrick Wolff die Rolle des Sosias in Amphitryon von Heinrich von Kleist, sowie die Rolle des Joey in dem Zwei-Mann-Stück A Steady Rain von Keith Huff als deutsche Erstaufführung, mit Patrick Wolff als Spielpartner auf deutschen Bühnen, u. a. im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen.

Patrick Gabriel ist seit 2007 mit dem Regisseur Bernd Seidel verheiratet. Im Januar 2013 wanderten sie von Kleinhöhenrain (Oberbayern) nach Mijas Pueblo (Andalusien) aus.

Projekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • seit 2013: Molino Amici Artium (Mijas Pueblo, Andalusien)
  • seit 2006: TAT Kreativ-Akademie, München

Theater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]