Paula Birnbaum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paula Birnbaum (* 15. September 1986 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Schauspielerin.

Birnbaum wurde durch die Hauptrolle der Iris Kleintann in der Kinder- und Jugendserie Schloss Einstein bekannt. Außerdem wirkte sie in den Fernsehproduktionen 18 – Allein unter Mädchen, Tatort, Alphateam sowie SOKO Wismar und Lindburgs Fall mit. 2008 spielte sie in der Sat.1-Serie Dr. Molly & Karl die Krankenschwester "Melonenmädchen". 2011 folgte ein Gastauftritt bei Doctor’s Diary. Paula Birnbaum arbeitet mittlerweile nicht mehr als Schauspielerin.

Der 1980 verstorbene Manager Hans Birnbaum ist ihr Großvater.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]