Pearlette Louisy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pearlette Louisy

Dame Calliopa Pearlette Louisy GCMG (* 8. Juni 1946 in Laborie, St. Lucia) ist die amtierende Generalgouverneurin von St. Lucia.[1]

Louisy studierte Sprachen und Linguistik an der University of the West Indies und mit einem kanadischen Stipendium an der Universität Laval in Québec.[2] Sie war dann an verschiedenen Schulen in St. Lucia tätig, zuletzt in leitenden Funktionen.[1] 1991 setze sie ihre Studien an der University of Bristol fort.[1]

Louisy wurde am 19. September 1997 in dem Amt vereidigt[3] und ist die erste Frau in dieser Funktion.[4] Zugleich ist die Generalgouverneurin mit der längsten Amtszeit seit der Unabhängigkeit von St. Lucia.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Vorstellung von Calliopa Pearlette Louisy auf der Website der Generalgouverneurin von St. Lucia (Englisch); abgerufen: 16. August 2015
  2. Pearlette Louisy - The Dame on the Hill, International Kreol Magazine vom 1. November 2014 (Englisch); abgerufen: 16. August 2015
  3. St. Lucia auf den Seiten des Auswärtigen Amtes; abgerufen: 16. August 2015
  4. a b First female head of state, St. Lucia News vom 20. Februar 2014; abgerufen: 16. August 2015

Siehe auch: Liste der Generalgouverneure von St. Lucia