Peter Marvey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Peter Marvey (* 18. August 1971 als Peter Marcel Wollenmann[1] in Zürich) ist ein Schweizer Zauberkünstler und Illusionist.

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schon als kleiner Junge ist Peter Marvey von der Zauberei begeistert. Auch das Talent dafür entdeckt er schnell: Nach dem Leitsatz „Alles ist möglich“ trainiert er seine Hände bereits in der Schule unter der Schulbank.

Da er als Zauberkünstler sehr erfolgreich ist, bricht er sein Architekturstudium ab. Die Shows finden in seinem Magic House in Feusisberg SZ statt und wurden in über 30 Ländern aufgeführt.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gewinner des 12. Grand Prix von Monte Carlo "Der Goldene Zauberstab"

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Peter Marvey schwitzt sich von Show zu Show. Abgerufen am 15. Dezember 2018.