Peter Sidlo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Peter Sidlo (* 9. Februar 1974 in Wien[1]) ist ein österreichischer Manager und ehemaliger Bezirksrat der FPÖ in Wien-Alsergrund.[2]

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach einem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien widmete er sich dem Studium von Wirtschaft und Finanzen mit dem Schwerpunkt auf Kapitalmarktrecht sowie internationales Finanzrecht.[3] Peter Sidlo war knapp sechs Jahre bei der Finanzmarktaufsicht im Bereich „Wertpapiere“ tätig. Danach wechselte er zum börsennotierten Immobilienkonzern conwert Immobilien Invest SE und leitete dort die Ressorts „Kapitalmarkt“ und „Konzernkommunikation“.[4]

2010 wurde er als Bezirksrat in Wien-Alsergrund angelobt.[5] 2014 erfolgte ein Wechsel in den Vorstand der Investmentgesellschaft SIGMA Investments.[4]

Am 1. März 2019 wurde Sidlo zusammen mit ÖVP-Vizeparteichefin Bettina Glatz-Kremsner von der Bundesregierung Kurz in das OeNB-Aufsichtsgremium entsandt.[6] Von 1. Mai bis 2. Dezember 2019 war er Vorstandsdirektor für die Bereiche Finanzen und Compliance der Casinos Austria AG.[4][7] Seine Ernennung zum Vorstandsdirektor der Casinos Austria AG wurde medial und politisch als Casinos-Affäre thematisiert und von der Staatsanwaltschaft untersucht. Anfang Dezember 2019 wurde er durch den Aufsichtsrat des Unternehmens von diesem Amt abberufen.[8] Zum 30. Juni 2019 schied er nach dem Verzicht auf sein Bezirksratsmandat aus der Bezirksvertretung des neunten Wiener Bezirks (Wien-Alsergrund) aus. Sidlo ist für die FPÖ in der Bezirksvertretung gesessen.[9]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Casinos Austria: Über Uns. Abgerufen am 14. August 2019.
  2. Personen Detail – Freiheitliche Partei Österreichs | Wien. Abgerufen am 4. Juli 2019.
  3. Casinos Austria: Management. Abgerufen am 21. November 2019.
  4. a b c Neuer Vorstand ab 1. Mai im Amt. In: ots.at. Casinos Austria, 30. April 2019, abgerufen am 4. Juli 2019.
  5. Zwei neue FPÖ- Bezirksräte. In: meinbezirk.at. 30. November 2010, abgerufen am 4. Juli 2019.
  6. Michael Bachner: Blauer Notenbanker in heikler Doppel-Rolle. In: kurier.at. 24. Februar 2019, abgerufen am 4. Juli 2019.
  7. Sidlo als Finanzvorstand abberufen. In: orf.at. 2. Dezember 2019, abgerufen am 2. Dezember 2019.
  8. Andrea Hodoschek: Imageschaden: Sidlo als Casinos-Vorstand abberufen. In: kurier.at. Abgerufen am 3. Dezember 2019.
  9. Protokoll über die Sitzung der Bezirksvertretung des 9. Bezirks. In: wien.gv.at. 25. September 2019, abgerufen am 3. Dezember 2019.