Phillip Island (Norfolkinsel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Phillip-Insel (Norfolkinsel))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Phillip Island
Phillip Island, gesehen von der Norfolkinsel
Phillip Island, gesehen von der Norfolkinsel
Gewässer Tasmansee
Geographische Lage 29° 7′ 14″ S, 167° 57′ 5″ OKoordinaten: 29° 7′ 14″ S, 167° 57′ 5″ O
Lage von Phillip Island
Länge 2,2 km
Breite 1,9 km
Fläche 1,9 km²
Höchste Erhebung Jacky Jacky
280 m
Einwohner (unbewohnt)
Karte der Norfolkinsel (Phillip ganz im Süden)
Karte der Norfolkinsel (Phillip ganz im Süden)

Phillip Island ist eine Insel und liegt im Territorium der Norfolkinsel, einem australischen Außengebiet im Pazifischen Ozean. Die Insel ist benannt nach Arthur Phillip, dem ersten Gouverneur von New South Wales.

Die Insel mit 1,9 Quadratkilometer Landfläche ist nicht bewohnt. Sie liegt etwa sechs Kilometer vor der Südküste der Hauptinsel [1] mit seiner Hauptstadt Kingston und etwa 4,5 Kilometer südlich der Insel Nepean.

Flora[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu der besonderen Flora der Insel zählen einige endemische Pflanzen, darunter eine Art der Malvaceae, Hibiscus insularis Endl., eine stark bedrohte Art; außerdem die Grasart Elymus multiflorus subsp. kingianus (Endl.)de Lange & R.O.Gardner, eine Art der Fabaceae aus der Tribus der Galegeae, Streblorrhiza speciosa Endl. ist schon im 19. Jahrhundert ausgestorben.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Phillip-Insel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The Off-shore Islands Kurzbeschreibung der Nebeninseln der Norfolkinsel in The Essential Guide to Norfolk Island by Peter Clarke (englisch), abgerufen am 30. November 2015