Pia Wurtzbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pia Wurtzbach (2019)

Pia Alonzo Wurtzbach (* 24. September 1989 in Stuttgart) auch bekannt als Pia Romero,[1] ist ein deutsch-philippinisches Model und Schauspielerin, die die Wahlen zur Binibining Pilipinas 2015 am 15. März und zur Miss Universe 2015 am 20. Dezember gewonnen hat.[2][3]

Privatleben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wurtzbachs Vater ist Deutscher und ihre Mutter stammt von den Philippinen. Sie ist in Stuttgart, Baden-Württemberg geboren, später zog sie im Alter von fünf Jahren nach Cagayan de Oro.[4] Dort ging sie in den Kindergarten Kong Hua School und zur Schule Corpus Christi.[5]

Sie spricht fließend Cebuano (Visayan), Englisch und Tagalog. Die Sprache ihres Geburtslandes beherrscht sie laut eigener Einschätzung nur rudimentär.[6]

Wurtzbach hat eine jüngere Schwester.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wurtzbach als Miss Universe 2015 auf einer philippinischen Briefmarke

Bei ihrer dritten Teilnahme an der Binibining Pilipinas hat sie den Titel Miss Universe-Philippines 2015 erhalten.

Wurtzbach vertrat die Philippinen bei der Wahl zur Miss Universe 2015 am 20. Dezember 2015 in Las Vegas. Nachdem Moderator Steve Harvey zuerst fehlerhaft die Miss Colombia Ariadna Gutiérrez als Siegerin ausgerufen hatte, musste er sich korrigieren, dass Wurtzbach die Misswahl gewonnen habe. Vorjahressiegerin Paulina Vega nahm der kolumbianischen Miss daraufhin die Krone vom Haupt, um sie der eigentlichen Siegerin aufsetzen zu können.[7]

Auftritte und Rollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme

  • 2003: Kung Ako Na Lang Sana
  • 2004: All My Life
  • 2006: All About Love

Serien

  • 1996–2011: ASAP (All-Star Sunday Afternoon Party)
  • 2002: K2BU
  • 2003: It Might Be You
  • 2004: Wansapanataym: Hardin ng Mga Wenekleks
  • 2005–2006: Bora
  • 2006: Sa Piling Mo
  • 2011: Maalaala Mo Kaya: Stroller
  • 2011: Maalaala Mo Kaya: Birth Certificate
  • 2012: Third Eye: Sirena sa Breakwater
  • 2012: Sexy Jellyfish
  • 2012: Maalaala Mo Kaya: Komiks

Sendungen

  • 2013: Binibining Pilipinas 2013
  • 2014: Binibining Pilipinas 2014
  • 2015: Binibining Pilipinas 2015
  • 2015: Miss Universe 2015

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Pia Romero profile: IMDb. Internet Movie Database.
  2. Miss Philippines Pia Alonzo Wurtzbach Crowned Winner of Miss Universe 2015 auf zeibiz.com
  3. Rebecca Macatee: Miss Universe 2015 Pia Alonzo Wurtzbach: 5 Things to Know About Miss Philippines. In: E! News. 21. Dezember 2015. Abgerufen am 22. Dezember 2015.
  4. Miss Universe host announces wrong winner before Miss Philippines crowned (Britisches Englisch) In: Reuters UK . 21. Dezember 2015. Abgerufen am 23. Dezember 2015.
  5. Philippines Sunstar website (Memento des Originals vom 25. Dezember 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sunstar.com.ph auf sunstar.com.ph
  6. Why Miss Universe Pia Alonzo Wurtzbach Doesn’t Have Time for Drama. yahoo.com.
  7. Miss Universe 2015 Pageant mistakenly crowns miss Colombia the winner auf newsday.com
VorgängerinAmtNachfolgerin
Paulina VegaMiss Universe
2015
Iris Mittenaere